Triple Instruments, kinetisch-akustische Skulptur, 2020.

Florian Dombois mit Fabian Gutscher und Echo Ho:

"Sound Kite Ensemble“

Hört den Himmel musizieren. Und spielt mit ihm. Hört Euch durch die Saite. – Für mehrere Stunden werden Dombois, Gutscher und Ho im Lantz'schen Park und Umgebung versuchen, Drachen an langen Klaviersaiten in den Himmel steigen zu lassen, die sie anschließend zusammen mit dem Wind bespielen.

Dank an Künstler-Kurator Georg Dietzler (gerngesehen.de/Köln).

Treffpunkt im Park.

31. Juli, 14 - 19 Uhr

Fotos: Katja Illner